Erleben Sie das volle Programm!

<br />

Von der Deutschen Multimedia Service GmbH erhalten Sie künftig ein umfangreiches Senderportfolio. Derzeit stehen Ihnen rund 35 analoge und 90 kostenfreie digitale Fernsehsender zur Verfügung. Darunter alle öffentlich-rechtlichen Sender in HD-Qualität sowie exklusive kostenfreie Premium-Fremdsprachensender. Zusätzliche Pay-TV-Produkte können Sie wie gewohnt über SKY und Kabelkiosk hinzubuchen.

Die Umstellung des TV-Signals von Ihrem bisherigen Kabelnetzbetreiber auf die Deutsche Multimedia Service GmbH mit dem Signal der Telekom erfolgt automatisch. Über den genauen Umstellungstermin in Ihrem Wohngebiet werden Sie frühzeitig und umfassend durch Ihren Vermieter informiert. Achten Sie auch auf aktuelle Aushänge in Ihrem Haus.

Folgende Einstellungen sind notwendig:

Empfang analoger Fernsehsender:
Nach der Umstellung des TV-Signals können Sie unsere analogen TV- und Radiosender wie gewohnt empfangen. Sie benötigen dafür keine zusätzlichen Geräte.


Empfang digitaler Fernsehsender:

Wenn Sie einen Fernseher mit integriertem DVB-C-Tuner besitzen, können Sie den Fernseher direkt via Antennenkabel mit der Kabel-TV-Dose verbinden. Sie benötigen keine weiteren Geräte. Wenn Sie einen Fernseher ohne integriertem DVB-C-Tuner besitzen, wird das Digitalfernsehen über eine separate Set-Top-Box (Receiver) wiedergegeben. Diese Set-Top-Box verbindet Ihren Fernseher mit der Antennendose. Sie benötigen bei uns keine zusätzliche Smartcard zur Entschlüsselung des Digital-TV-Signals, da die digitalen Sender unverschlüsselt gesendet werden und somit keine weiteren Kosten verursachen.

Empfang von Fernsehsendern in HD-Qualität:

Wenn Sie die Programme in HD empfangen möchten, benötigen Sie einen Fernseher und eine Set-Top-Box (Receiver) mit der Kennzeichnung „Full HD“ bzw. „HD ready“.

Zum  Empfang der verschiedenen Fernsehsender müssen Sie einen Sendersuchlauf an Ihrem TV-Gerät bzw. an Ihrer Set-Top-Box (Receiver) durchführen. Danach können Sie die verfügbaren Sender in Ihrer favorisierten Reihenfolge sortieren.
Hinweise zum Sendersuchlauf können Sie der Bedienungsanleitung Ihres Fernsehers oder Ihrer Set-Top-Box entnehmen.

Sollten Sie nach der Umstellung des TV-Signals technische Störungen feststellen, rufen Sie einfach unsere kostenfreie Hotline unter 0800 33 05040 an. Diese zentrale Störungsrufnummer ist exklusiv für Sie als Mieter der Deutschen Annington reserviert.

Fragen zur neuen Abrechnung über die Betriebskostenvorauszahlung mit der monatlichen Miete beantworten wir Ihnen gerne über unser Kontaktformular unter dem Thema "vertragliche Fragen".

2013 Deutsche Multimedia Service GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Impressum Datenschutz
Content Management by  InterRed